NUTZUNGSBEDINGUNGEN (BLOG)

Die Kommunikation im Netz bedarf gewisser Regeln. Kritik ist erwünscht, Polemik verfemt.

Jeder kann passiv am Blog teilnehmen. Das heißt dann 'Lesen'. Wer mittels Kommentaren in den Dialog treten will, muss sich als Mitglied auf dieser Seite registrieren, dazu sind Name und Vorname nötig (das können erfundene Namen oder Abkürzungen sein) und eine gültige Emailadresse (vgl. hierzu die Datenschutzerklärung bezüglich der erhobenen Daten bei der Registrierung) sowie ein Passwort.

Sexistische, rassistische, gewaltverherrlichende, nationalistische oder propagandistische Posts in den Kommentaren werden nach Kenntnisnahme umgehend gelöscht. Wer solche Dinge postet wird gesperrt.

Wir freuen uns auf einen befruchtenden Dialog.